Welpe frisst alles was er findet | Die Lösung

Für eine Welpe macht es keinen Sinn, essen welches gefunden wird nicht zu essen. Kein wildlebender Hund würde sich das entgehen lassen, man weiß ja nie, wann sich so eine gute Gelegenheit zum satt werden erneut bietet.

Welpe frisst alles was er findet

Es ist allgemein so dass Hunde Mühe haben zu realisieren, dass sie genug essen haben. Hunde sind Opportunisten. Wenn Sie bemerken, dass Ihr Welpe auf ein Objekt auf dem Boden zugeht und es bereits schnüffeln kann, stoppen Sie ihn mit einem leichten Ruck an der Leine und einem deutlichen "Nein". Falls der Welpe ihnen gehorcht, belohnen sie ihn. Früher oder Später wird ihre Welpe verstehen, dass es besser ist, nicht alles zu essen was man findet.

Sprechen mit dem Welpen

Es gibt viele Hundehalter, die mit ihren Welpen sprechen. Vor allem wenn die Welpen etwas tun, was schlecht ist. Leider versteht der Welpe die Nachricht nicht, daher müssen Sie sich immer darin üben, klare Anweisungen zu geben. Das Schütteln des Halses, das Ziehen des Mundes oder andere Dinge sollten tabu sein, da der Hund ihn nicht wesentlich mit der gewünschten Aktion verbinden kann. Außerdem versteht ihr Welpe nicht, warum er sich in die Hand beißen darf und manchmal auch nicht.

Kleine Welpe

Wenn Ihr Welpe beginnt zu beissen, verlassen Sie den Raum schnell mit einem klaren "Nein" ohne Kommentar. Sie werden sehen, es hat eine Wirkung. Lassen Sie Ihren Welpen oft mit Hunden gleicher Größe und gleichen Alters spielen. Dort können die Welpen viel über den Umgang mit anderen Hunden lernen. Daher ist es erst mal empfehlenswert die flache Hand zu verwenden, um dem Hund ein Leckerli zu geben. Um jedoch der Welpe das schnappen nach dem Leckerli abzugewöhnen ist etwas mehr Training erforderlich.

Der Ratgeber Das total andere Welpenbuch

Im Ratgeber Das total andere Welpenbuch lernen sie sehr einfach, wie man seinem Welpen das Beissen und anderes aggressives Verhalten abgewöhnt. Man erhält praktische Schritt für Schritt Anleitungen, damit das Beissen bei Welpen bald schon abgewöhnt ist. Das Ganze funktioniert ohne Gewalt. Im Ratgeber enthalten sind viele Videoanleitungen, damit es noch einfacher ist diese Trainings bei ihrem Welpen anzuwenden. Zudem gibt es Tipps für den Fall, dass mal ein Training nicht erfolgreich abgeschlossen wird. Diese Trainingsanleitungen zeigen dir schritt für schritt wie du dieses Problem bei deinem Welpen Beseitigen kannst.

Hier Klicken um jetzt Das total andere Welpenbuch zu lesen!

Das total ANDERE Welpenbuch