Hund hat Flohbefall | Ursachen, Symptome und Behandlung

Was tun, wenn der Hund Flohbefall hat? Hausmittel gegen Flohbefall beim Hund. Ab wann muss ich zum Tierarzt?

Hund hat Flohbefall | Ursachen, Symptome und Behandlung

Was kann man tun, wenn der Hund Flohbefall hat? Gibt es Hausmittel gegen Flohbefall bei Hunden? Diesen Fragen gehen wir nun auf den Grund.

Hund kratzt sich

Wo kann ein Hund Flöhe einfangen

In der Regel fangen sich Hunde in der Wildnis oder bei anderen Tieren Flöhe ein. Falls Eier und Larven von Flöhen im Haus sind, kann sich der Hund immer wieder anstecken. Flöhe überleben besonders gut unter Bedingungen, wie sie zu Hause oder in der Wohnung vorherrschen. Flohlarven sind tagsüber gerne im Dunkeln und Verstecken sich lieber in besonders dickem Fell, Rissen in Sofas und Textilien. Sie essen Kot und organische Abfälle vom Hundefloh.

Das wichtigste für Hundeflöhe ist die Reproduktion. Das Weibchen legt seine ersten Eier innerhalb von 24 bis 48 Stunden nach der ersten Blutaufnahme, 25 bis 50 Stück pro Tag! Larven konnen schon nach einem Tag schlüpfen. Larven sind sehr gerne im Warmen. Bei angenehmen Temperaturen häuten sie sich sehr oft.

Flöhe beim Hund erkennen

Ein deutlicher Hinweis auf Flohbefall, Flohkot, sind kleine schwarze Krümel. Sie können sie mit speziellen Flohkämmen finden. Führen Sie den Kamm durch das Fell Ihres Hundes oder Ihrer Katze. Stellen Sie sicher, dass der Kamm direkt über die Haut des Tieres läuft. Wenn Sie schwarze Krümel auf dem Kamm sehen, kann es sich um Flohkot handeln. Flohkämme kann man beim Tierarzt und in der Apotheke kaufen.

kleiner hund kratzt sich

Auch ohne Kamm kann man sehr leicht herausfinden ob der Hund Flöhe hat. Hier gilt die gleiche Diagnose: Wenn das schwarze Granulat abläuft, kann das Tier Flöhe haben. Sammeln Sie die Krümel mit einem feuchten weißen Papiertuch und wischen Sie sie leicht ab. Wenn sie schwarz bleiben, ist es harmloser Schmutz. Wenn das Papier rötlich braun wird, hat Ihr Haustier höchstwahrscheinlich Flöhe. Flöhe werden mit dem Blutpigment aus dem Kot ausgeschieden, was dank dieses einfachen Tests sichtbar ist. Nachdem Sie es gefunden haben, sollten Sie auf jeden Fall zum Tierarzt gehen.

Hausmittel und Behandlung

Bei Flohbefall ist regelmässiges Baden essenziell. Ein guter Tipp sind Badeöle mit Lavendel oder Eukalyptus. Sogar gegen Zecken kann das helfen.

Und um zu wissen wie man bei einer Krankheit oder Parasitenbefall beim Hund reagiert, empfehle ich die Hunde Gesundheitsbibel. Dort findet man alles über Hundegesundheit. Die Hunde Gesundheitsbibel ist ein 212 Seiten Buch vollgepackt mit Wissen, Tipps und Anleitungen für mehr Gesundheit deines Hundes. Zudem ist die Hunde Gesundheitsbibel ist ein sehr gutes Nachschlagewerk für jeden Hundebesitzer.

 

Hier Klicken um mehr zu Erfahren zur Hunde Gesundheits Bibel!

Hunde Gesundheits Bibel