Hund bellt beim Spazieren andere Hunde und Menschen an

Wie kann man seinem Hund das Bellen abgewöhnen? Wieso ist mein Hund in der Nähe von anderen Hunden aggressiv?

Hund bellt beim Spazieren andere Hunde und Menschen an

Wie kann man seinem Hund das Bellen abgewöhnen? Wieso ist mein Hund in der nähe von anderen Hunden aggressiv? Diesen Fragen gehen wir nun auf den Grund.

Wer kennt es nicht? Der Hund zieht wie verrückt an der Leine und bellt einen anderen Hund oder sogar Menschen an. Hundebesitzer befinden sich oft in einer unangenehmen Situation, wenn ein kleiner Marktschreier wahrscheinlich einen harmlosen großen Hund ankläfft oder umgekehrt ein riesiger Hund einen kleinen Hund anknurrt. Es wäre am besten, in der Luft zu verschwinden. Zunächst sollte klargestellt werden, dass jeder Hund ein individuelles Wesen mit unterschiedlichen Erfahrungen und Gefühlen ist. 

Spazieren mit Hund

Deshalb ist es sehr schwierig, einen allgemeinen Grund zu nennen, warum ein Hund bellt. Darüber hinaus verwenden einige Hunderassen häufiger Stimme als andere. Zum Beispiel ist die Natur eines Jägers ein lautes Bellen während der Jagd. Das Bellen des Rudels und der Wachhunde kann noch heftiger sein, schließlich besteht ihre Natur darin, einander zu beachten, wenn sich eine Gefahr nähert.

Angst

Sollte dein Hund, wenn er andere Hunde oder Menschen sieht eher geduckt laufen und seine Ohren fest an den Kopf legen, kann dies ein Zeichen von Angst sein. In dieser Situation sollte man als Hundebesitzer ruhig sein und dem Hund zeigen, dass man der Chef ist, der ihn aus der Situation problemlos bringt. Hört er auf zu bellen, darf man ihn mit Streicheleinheiten loben.

Aggression

In der Regel ist das Bellen jedoch aggressiv. Das erkennt man an den aufgestellten Ohren und Schwanz. Ab einen gewissen Zeitpunkt beginnt der Hund aggressiv zu knurren und bellen. In manchen Fällen zeigt er auch seine Zähne. Zudem zieht der Hund wie verrückt an der Leine. Es kann auch sein, dass der Hund aus Angst aggressiv handelt. Denn in der Natur ist es so dass ein Rückzug in der Regel den Tot bedeutet.

Agressiver Hund

Wecke den "Optimisten" in Deinem Hund

Ein Hund, der immer übermäßig auf andere Hunde, Menschen oder bestimmte Umweltreize reagiert, hat ständig negative Erwartungen. Er hat kein Vertrauen und möchte sich deshalb immer vor möglichen Feinden Schützen. Mit der pessimistischen Einstellung steht Ihr Hund ständig unter Stress. Doch das ist nur eine Sache der Erziehung. Mit der richtigen Erziehung wird ihr Hund nicht mehr andere Hunde und Menschen als Bedrohung sehen. Beginne die beliebte Optimisten Online-Schulung mit bewährten Verhaltensempfehlungen und Schritt für Schritt beschriebenen Trainingselementen, sodass Dein Hund zu einem lebensfrohen Optimisten wird.

Klicke hier um mehr zu erfahren zur Online Schulung "Wecke den "Optimisten" in Deinem Hund"

Wecke den "Optimisten" in Deinem Hund